Impressum

Home
aktuell
Tabellen
über uns
Berichte
Termine
links
Jugend

Stand 14.06.2010

FORUM

Robin Schrecklinger Deutscher Meister

Hüttersdorfer Kegeltalent siegt im U14-Einzelfinale 

Die Erfolgswochen beim KSC Hüttersdorf gehen weiter. Feierte der Club jüngst erst mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga seinen bisher größten Erfolg in der Vereinsgeschichte, so findet durch den 13-jährigen Robin Schrecklinger und seinem Einzeltitel bei den deutschen U14-Meisterschaften die Erfolgsstory ihre Fortsetzung. Belegte er nach dem Vorlauf mit 705 Holz noch den zweiten Rang, so gelang ihm im Endlauf mit dem Superergebnis von 725 Holz der ganz große Wurf und Platz 1. Sein Vereinskamerad Marco Schneider erreichte in der Einzeldisziplin bei seiner ersten“ Deutschen“ mit 632 Holz einen achtbaren 13. Platz. Aber auch mit der Mannschaft waren Robin Schrecklinger(672 Holz) und Marco Schneider(665) äußerst erfolgreich. Hier wurden sie in der Endabrechnung mit der Winzigkeit von 13 Holz Rückstand Vizemeister. Sie trugen mit den beiden Top-Teamergebnissen maßgeblich zu diesem zweiten Platz bei. Auch im Paarkampf der U14 hatte KSC-Nachwuchskegler Robin Schrecklinger mit seinem Partner Carsten Thull nach Ende des Wettkampfes etwas zu feiern. Er wurde hier ebenfalls mit 493 Holz „Vize“. Aber auch die andere KSC-Hoffnung, Marco Schneider und Nico Müller konnten mit ihrem Erreichten gut leben. Sie ergatterten mit 461 Holz den 6.Rang. Im Mixed lief es leider für Robin Schrecklinger und Nadine Brack alles andere als wunschgemäß. Mit 479 Holz verpassten sie den Sprung aufs Siegertreppchen um 23 Holz und mussten sich mit dem fünften Platz zufrieden geben.

005HP- Robin 13.06.10

Robin Schrecklinger                    Deutscher Meister im U14-Einzel

Wegen dieser Erfolge bei den deutschen und auch saarländischen Meisterschaften, wo Robin Schrecklinger alle Titel gewann, lud der KSC Hüttersdorf zu einer kleinen Feierstunde ein, um seinen Nachwuchskegler entsprechend zu ehren. Der 2.KSC-Vorsitzende Martin Thewes war dann auch sichtlich stolz und froh, solch einen jungen Kegelsportler in den Reihen vom Kegel-Sport-Club Hüttersdorf zu haben. Er erinnerte aber auch ausdrücklich an das andere erfolgreiche KSC-Eigengewächs, nämlich Marco Schneider, der gemeinsam mit Robin Schrecklinger deutscher Vizemeister mit der Mannschaft wurde.

001HP- Robin 13.06.10

Der 1. Beigeordnete Wolfram Lang, überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde Schmelz und zeigte sich hoch erfreut, dass auch die Nachwuchsarbeit beim KSC so tolle Früchte trägt.

002HP- Robin 13.06.10

Der Sport-Ring-Vorsitzende von Schmelz Winfried Frank würdigte den Titelgewinn von Robin Schrecklinger ebenso und nannte diesen ein weiteres sportliches Highlight für die Gemeinde.

003HP- Robin 13.06.10

Der Vorsitzende von der SPD Hüttersdorf, Bernd Valentin, gratulierte ebenfalls Robin Schrecklinger zu seinen gewonnenen Titeln. Er war sich sicher, dass „das Kegeljuwel aus dem Katzloch“ seiner bisherigen Sammlung noch viele Titel im Laufe seiner Kegelkarriere hinzufügt.

004HP- Robin 13.06.10

 v.li. „der Vater des Erfolges“ Rudolf Schrecklinger, 1.Beigeordneter Wolfram Lang, Sport-Ring-Vorsitzender Winfried Frank, Deutscher Meister Robin Schrecklinger, Jugendbetreuer Eugen Weber, Kassierer Arnold Endres, 2.Vorsitzender Martin Thewes, Vorsitzender SPD Hüttersdorf Bernd Valentin

006HP- Robin 13.06.10

Robin Schrecklinger vom KSC Hüttersdorf erneut dreifacher U14-Saarlandmeister!

Marco Schneider ebenfalls für deutsche Jugendmeisterschaften qualifiziert!

 

Was für eine erfolgreiche U14-Saarlandmeisterschaft für den KSC-Nachwuchs. Robin Schrecklinger verteidigte seine Titel aus dem Vorjahr und wurde erneut Saarlandmeister im Einzel, dem Paarkampf und dem Mix-Paarkampf. Für diese 3 Disziplinen hat er sich außerdem für die deutsche Jugendmeisterschaften qualifiziert. Das hat mit Marco Schneider ebenfalls ein KSC-Eigengewächs geschafft. Und zwar im Einzel und im Paarkampf, wo er jeweils die dritten Plätze belegte.

Aber der Reihe nach. Im Einzel fuhr Robin Schrecklinger souverän im Finalkampf seinen ersten der drei Meisterschaften ein. Zwar kam er mit 647 Holz nur auf das viertbeste Ergebnis des Durchganges, doch in der Endabrechnung hatte er mit 2013 Holz doch einen großen Vorsprung von 75 Holz auf den Zweiten. Marco Schneider indes war es diesmal, der mit 667 Holz geradezu sensationell die Tagesbestleistung erzielte und sich so als Dritter mit 1907 Holz noch das Ticket für die DJM sicherte. Jannik Schreder belegte im Einzel Rang 12.

Im Endlauf des Paarkampfes lief es für die KSC-Kids ebenfalls rund. Hier machte Robin Schrecklinger mit Partner Carsten Thull (490 Holz) mit insgesamt 1442 Holz Titel Nummer zwei perfekt. Marco Schneider kegelte hier mit Nico Müller wiederum mit 509 Holz ein Top-Ergebnis(3.Platz mit 1262 Holz), so dass er gemeinsam mit seinem Vereinskamerad Robin auch in dieser Disziplin zur „Deutschen“ fährt. Yannik Schreder kam hier mit Jan Philipp Lauer(386 Holz) und mit 1067 Holz als Gesamtergebnis auf einen ausgezeichneten 4. Platz. Im Finale des Mix-Paarkampfes stand Robin Schrecklinger mit Nadine Brack und der Höchstzahl von  490 Holz, sowie mit einem Gesamtergebnis von 1331 Holz abermals ganz oben auf dem Siegertreppchen. Marco Schneider und Kristina Shuravleva verpassten hier mit insgesamt 1216 Holz den Sprung aufs Siegerpodest knapp mit 28 Holz.

Marco Schneider und Robin Schrecklinger für Nationalteam beim Länderspiel gegen Luxemburg und Belgien erfolgreich!

Auch in der Nationalmannschaft überzeugten die beiden KSC-Jugendlichen hundertprozentig. Sie waren in den Disziplinen, in denen sie zum Einsatz kamen absolute Leistungsträger. Im Einzel kegelte Robin Schrecklinger das Topergebnis mit 428 Holz. Marco Schneider kam auf 421 Holz. Im Paarkampf erzielten sie als Team auch die Bestleistung. Und auch im Mix-Paarkampf konnten beide mit ihren jeweiligen Partnerinnen überzeugen.

[Home] [aktuell] [Tabellen] [über uns] [Berichte] [Termine] [links] [Jugend]